12 Reinhart Dr. Michael

Sparkassenangestellter


1967 als Polizistensohn in Coburg geboren, studierte Dr. Michael Reinhart von 1987 bis 1993 Geschichte und Politologie an der Universität Bayreuth. 2002 folgte die Promotion zum ?Dr. phil.? In vielen Büchern, Aufsätzen und Vorträgen beschäftigte er sich mit Flüchtlings- und Vertriebenen- sowie Wirtschaftsgeschichte. 1996/97 verfasste er das Jubiläumsbuch zum 175. Geburtstag der Sparkasse Ansbach, für die er seit 1999 in der Öffentlichkeitsarbeit tätig ist.
Dr. Michael Reinhart ist katholisch, verheiratet und u. a. Mitglied im Historischen Verein für Mittelfranken. Sein kommunalpolitisches Interesse gilt vor allem den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Bildung.