39 Sauerhöfer Jochen

selbst. Gas- & Wasserinstallateurmeister


Geboren und aufgewachsen in Ansbach. Getauft u. konfirmiert in St. Gumbertus.
1991 Meisterprüfung bei der HWK in Nürnberg.
Seit 1998 selbstständig mit eigenem Betrieb im Sanitär- und Heizungshandwerk.
Jochen Sauerhöfer ist verheiratet und hat drei Töchter (6 J, 14 J, 22 J).
Ehrenamtlich ist er Vorsitzender des Kanusportclubs Ansbach, Mitglied im Prüfungsausschuss der HWK Nürnberg. Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht. Mitglied im Förderverein Feuerwehr Ansbach. Mitglied im Vorstand der Innung SHK. Mitglied im Kultur-, Sport- u. Schularbeitskreis der CSU.
Das politische Interesse gilt vor allem der Wirtschafts-, Energie- und Familienpolitik.